BEST PRICE GUARANTEE

Über Heraklion

Sehenswürdigkeiten in Iraklio

In der Mitte Kretas vereint die Stadt Iraklio die Modernität der viertgrößten Stadt Griechenlands mit einer venezianischen Festung, vielen Gebäuden mit raffinierter venezianischer Architektur und zahlreichen tollen Museen. Dazu gehören das Archäologische Museum Iraklio und das Naturgeschichtliche Museum Kretas, die mit ihren Exponaten faszinieren. Die berühmte Festung am Meer diente in der Vergangenheit zur Abwehr von Piraten. Heute kann man hier in zauberhaftem Ambiente mehr über die bewegte Geschichte Kretas erfahren. All diese Sehenswürdigkeiten liegen weniger als 10 Fahrminuten vom Civitel Creta Beach und seinem Sandstrand entfernt.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Iraklio

  • Eleftherias-Platz, der Hauptplatz von Iraklio mit dem Tor des Heiligen Georg, der Präfektur und dem Archäologischen Museum
  • Löwenplatz, der berühmte venezianische Brunnen mit seinen Löwen
  • Der Hauptmarkt von Iraklio in der Straße Odos 1866
  • Bembo-Brunnen, ein prächtiger venezianischer Brunnen neben einem türkischen Monument am Kornarou-Platz
  • Kornarou-Platz, der Platz von Erotokritos und Aretousa, Helden des großen kretischen Schriftstellers Vitsentzos Kornaros
  • Sankt Minas, die Kathedrale des Schutzheiligen von Iraklio
  • Basilika von Sankt Markus
  • Städtische Kunstgalerie von Iraklio
  • Venezianische Loggia, das eleganteste venezianische Monument in Iraklio
  • Sankt Titus, die Kirche von Hl. Titus oder, auf Griechisch, Agios Titos
  • Das venezianische Fort Koules am Eingang zum Hafen, Symbol der Stadt Iraklio
  • Archäologisches Museum von Iraklio
  • Naturkundemuseum von Kreta